Dünsbach

 

Die Abteilung Dünsbach ist für den Ortteil Dünsbach und seinen 7 weiteren Ortsteilen zuständig. Dabei handelt es sich um den größten Teilort der Gemeinde. Neben einer KFZ-Werkstatt  und einer Möbelschreinerei setzt sich Dünsbach haupsächlich durch ein Wohngebiet und landwirtschaftlichen Anwesen im Ortskern zusammen. In Morstein befindet sich ein sehenswertes kleines Schloß aus dem 13. Jahrhundert, das heute noch privat bewohnt wird. Ein nicht ganz gewöhnlicher Weiler ist die Brettachhöhe, in der behinderte Menschen und deren Betreuer leben und arbeiten. Von einer großen sozialterapeutischen Behinderteneinrichtung wurden über Jahre stetig mehrere Wohn- und Werkstattgebäude errichtet, welche zwischenzeitlich die größe eines kleines Weilers erreicht hat.

 

Da die Ortsteile um Dünsbach rund 8 km vom Hauptort entfernt liegen, und dabei 2-mal über 100 Höhenmeter genommen werden müssen, sind die Dünsbacher Kameraden die ersten 10 Min. auf sich selbst gestellt. Daher verfügen die 26 Kameraden um Frieder Reingruber (Abt.kommandant) und Marco Ackermann (Stellvertreter)  schon viele Jahre über eine Atemschutzausrüstung. Als Einsatzfahrzeug steht Ihnen ein TSF-W (Baujahr 2007) zur Verfügung.

 

Geschichtliches zur Abteilung Dünsbach